Der starke Franken verschärft massiv die Strukturkrise der Hotelleriebranche. Chancen sehen Experten nur für die Betriebe, die sich für ihre Zielgruppe profilieren und miteinander kooperieren.

Artikel im Immobilien Business 10/2015: von Richard Haimann

"Was wären die klassichen Tourismuskantone ohne einen funktionierenden Tourismus?" Andrea Jörger