Müssen Sie als Bauherr alles selber machen?

Das Wahren der Interessen des Investors gegenüber Planern, Betreibern, Projektmanagement und Behörden sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche und wirtschaftliche Umsetzung eines Projektes. Je nach Projektorganisation sind unterschiedliche Vertretungen möglich, bspw. die Leitung von Projektbesprechungen, das Aufarbeiten und Durchsetzen von Entscheiden, das Begleiten der Projektentwicklung betreffend Qualität, Termine und Kosten, das Führen von Verhandlungen oder das Konfliktmanagement.

Ziel

Das Projekt wird innerhalb des vorgegebenen Kostenrahmens, der entsprechenden Termin- und Qualitätsvorgaben abgeschlossen.